Presseinformationen


Die Pressestelle der Bezirksregierung Köln beantwortet Anfragen der Medien, gibt Pressemitteilungen heraus, begleitet Pressetermine in Text und Bild, organisiert Pressekonferenzen, Interviews und Hintergrundgespräche und wertet die tagesaktuellen Medien aus. Gemeinsam mit der Öffentlichkeitsarbeit werden die Social-Media-Kanäle der Behörde betreut und koordiniert, Veranstaltungen und Ausstellungen organisiert sowie Digital-/ Print-/ und Werbemittel erstellt. Interne und externe Kommunikationsmaßnahmen fließen hier zusammen und es werden Aktionen geplant und mit professionellen Mitteln umgesetzt.

Da Behörden nach dem Landespressegesetz zur Auskunft verpflichtet sind, weil sie demokratisch legitimierte Einrichtungen sind, nehmen wir unsere Pflicht sehr ernst und informieren Bürger:innen darüber woran und wie die Bezirksregierung Köln arbeitet. Dabei vertreten wir die Landesregierung im Regierungsbezirk, denn es laufen Aufgabenstränge fast aller Ministerien bei uns zusammen.

# Pressemeldung Zusammenfassung zuletzt aktualisiert
006 100 Jahre Naturschutzgebiet Siebengebirge – ein langer und steiniger Weg Am 20. Januar 1923 wurde das Siebengebirge erstmalig als Naturschutzgebiet ausgewiesen. 20.01.2023 12:37 Uhr
005 Ab heute gibt es wieder das Zeugnistelefon zum Schulhalbjahr für die Region Ab heute bietet die Bezirksregierung Köln auch in diesem Jahr ein Zeugnistelefon für Schüler:innen, Eltern und Lehrkräfte an, die Unterstützung bei Fragen etwa zur Notengebung, Versetzung und Schullaufbahn benötigen. 19.01.2023 13:30 Uhr
004 Wiederinbetriebnahme einer weiteren Verbrennungslinie in Leverkusen-Bürrig Wiederinbetriebnahme einer weiteren Verbrennungslinie in Leverkusen-Bürrig 09.01.2023 09:41 Uhr
003 Sondereinleiterlaubnis der Abwässer aus Explosionsereignis bei Currenta Einleitungserlaubnis für die gelagerten Lösch- und Reinigungswässer aus zwei Behältern sowie den Spülwässern erteilt. 06.01.2023 18:05 Uhr
002 Notunterkunft für Geflüchtete in Marmagen hat den Betrieb aufgenommen Notunterkunft für Geflüchtete in Marmagen hat den Betrieb aufgenommen 06.01.2023 09:13 Uhr