Open Data - Digitale Geobasisdaten NRW


An dieser Stelle informiert Geobasis NRW über die Umsetzung der Open Data Prinzipien ab 01.01.2017 sowie die Bereitstellung der digitalen Geobasisdaten über Dienste und Download.

Die Verordnung zur Umsetzung der Open Data Prinzipien für Geobasisdaten vom 8. August 2016 ist Anfang 2017 in Kraft getreten. Artikel 1 regelt die Änderung der Vermessungs- und Wertermittlungsgebührenordnung (VermWertGebO NRW). Artikel 2 führt insbesondere durch Änderung des § 11 der Verordnung zur Durchführung des Gesetzes über die Landesvermessung und das Liegenschaftskataster (DVOzVermKatG) NRW die „Datenlizenz Deutschland – Namensnennung – Version 2“ ein.

Die standardisierten Produkte des amtlichen Vermessungswesens werden unter Einhaltung der Open Data-Prinzipien vorrangig über Dienste aber auch über Downloadmöglichkeiten der Datensätze (portionierte Datenpakete) zur Verfügung gestellt. Metainformationen zu den digitalen Produkten sind im Geokatalog des Geoportals NRW (www.geoportal.nrw) eingepflegt und dadurch auch automatisiert im Open Data-Portal (www.open.nrw) auffindbar. Sie verweisen über individuelle Link-Adressen auf die Fundstellen der Dienste oder Datensätze, die frei zugänglich sind.

Neben der Möglichkeit zur unmittelbaren Visualisierung über die Darstellungsdienste (WMS/WMTS) werden die digitalen Geobasisdaten über moderne Download-Dienste (WFS, WCS) sowie zusätzlich in portionierter Paketierung zum Abruf über einen Datei-Server (https://www.opengeodata.nrw.de/produkte/) bereitgestellt (s. unter "Besuchen Sie auch"). Die heruntergeladenen Geobasisdaten können mit einfacher Grafik-Software betrachtet, qualifiziert in entsprechender Geoinformations-Software dargestellt und verarbeitet oder wertschöpfend in Arbeitsprozesse integriert werden.

Die fachlichen Informationen zu den Geobasisdaten werden auf den Internetseiten der Bezirksregierung Köln, Geobasis NRW, bei den jeweiligen Produkten vorgehalten. Der ehemalige Online-Shop wurde den Open Data-Prinzipen nicht gerecht und wurde deshalb abgeschaltet. Stattdessen bestehen nun die o.a. umfassenden Zugriffsmöglichkeiten auf die Open Data-Geobasisdaten. Besondere geographische Selektionsmöglichkeiten für individuell abgegrenzte Datenabrufe werden zunächst nicht realisiert. Insbesondere mit den installierten Geobasisdaten-Diensten wurde eine zeitgemäße Bereitstellungsform in der Geodateninfrastruktur NRW umgesetzt.

Das Produktangebot der Open Data-Geobasisdaten NRW wird sukzessive weiter ausgebaut und bedarfsorientiert entwickelt. Damit entspricht die Landesregierung den Anforderungen der Bürger und der Fachanwender aus Wirtschaft, Verwaltung, Recht und Wissenschaft nach einer freien Nutzung der Geobasisdaten.

Nachfolgende Übersicht informiert über die ab 01.01.2017 als Open Data verfügbaren Geobasisdaten.

Produkt/Artikel Verfügbar per Download Verfügbar per Darstellungsdienst (WMS/WMTS) Verfügbar per Downloaddienst (WCS/WFS)
Basis-DLM Gesamt NAS (Digitales-Basis-Landschaftsmodell) ja nein ja
Basis-DLM Gesamt Shape (Digitales-Basis-Landschaftsmodell) ja nein nein
DLM50 Gesamt NAS (Digitale Landschaftsmodell) ja nein nein
DLM50 Gesamt Shape (Digitales Landschaftsmodell) ja nein nein
DGM1 (Digitales Geländemodell) ja in Vorbereitung ja
DGM1L (Digitales Geländemodell) ja nein in Vorbereitung
DGM1-Schummerung-NW (Digitales Geländemodell) nein ja ja
DGM1-Schummerung-NO (Digitales Geländemodell) nein ja ja
DOM1L (Digitales Oberflächenmodell) ja nein nein
3D-GM LoD1 City (3D-Gebäudemodell) ja nein nein
3D-GM LoD2 City (3D-Gebäudemodell) ja nein in Vorbereitung
DTK10 RGB TIFF (Digitale Topographische Karte) ja ja ja
DTK25 RGB TIFF (Digitale Topographische Karte) ja ja ja
DTK25 Standardblattschnitt PDF (Digitale Topographische Karte) in Vorbereitung (Ende 2017) nein nein
DTK50 RGB TIFF (Digitale Topographische Karte) ja ja ja
DTK50 Standardblattschnitt PDF (Digitale Topographische Karte) ja nein nein
DTK100 RGB TIFF (Digitale Topographische Karte) ja ja ja
DTK100 Standardblattschnitt PDF (Digitale Topographische Karte) ja nein nein
FZK (Freizeitkataster Raster) ja ja ja
FZK Shape (Freizeitkataster Shape) in Vorbereitung nein in Vorbereitung
DVG1 (Digitale Verwaltungsgrenzen in TIFF, ASCII, Shape) ja nein ja
DVG2 (Digitale Verwaltungsgrenzen in TIFF, ASCII, Shape) ja ja nein
DOP20 RGBI JPG2000 F10 (Digitales Orthophoto) ja ja ja
DGK5 TIFF (Deutsche Grundkarte – historisch) ja ja ja
HK TM TIFF (Kartenaufnahme der Rheinlande 1:25.000 Tranchot) in Vorbereitung ja nein
HK TM PDF (Kartenaufnahme der Rheinlande 1:25.000 Tranchot) in Vorbereitung nein nein
HK UR TIFF (Preußische Kartenaufnahme 1:25.000 Uraufnahme) in Vorbereitung ja nein
HK UR PDF (Preußische Kartenaufnahme 1:25.000 Uraufnahme) in Vorbereitung nein nein
HK NE TIFF (Preußische Kartenaufnahme 1:25.000 Neuaufnahme) in Vorbereitung ja nein
HK NE PDF (Preußische Kartenaufnahme 1:25.000 Neuaufnahme) in Vorbereitung nein nein
HK LI TIFF (Karte des Fürstenthums Lippe 1:25.000) in Vorbereitung ja nein
HK LI PDF (Karte des Fürstenthums Lippe 1:25.000) in Vorbereitung nein nein
ABK* NRW (ABKstern - ALKIS-Sekundärdatenbestand) ja ja ja
BDA_oE (ALKIS-Sekundärdatenbestand - Bestandsdatenauszug ohne Eigentümer) ja ja ja
Flurstückskoordinaten (ALKIS-Sekundärdatenbestand) ja in Vorbereitung nein
Gebäudereferenzen (ALKIS-Sekundärdatenbestand) ja ja nein
Gemarkungen und Fluren (ALKIS-Sekundärdatenbestand)/td> ja ja nein
Hausumringe (ALKIS-Sekundärdatenbestand) ja ja nein
Statistik der Tatsächlichen Nutzung (ALKIS-Folgeprodukt) ja nein nein
INSPIRE Verwaltungseinheiten NRW nein ja ja
INSPIRE Gewässernetz NRW nein ja ja
INSPIRE Adressen NRW nein ja ja
INSPIRE Verkehrsnetze NRW nein ja ja
INSPIRE Geografische Bezeichnungen NRW nein ja ja
INSPIRE Flurstücke NRW nein ja ja
AFIS NRW (Amtliches Festpunkt Informationssystem) in Vorbereitung ja ja
SAPOS EPS nein nein Webanwendung mit Registrierung
SAPOS GPPS ja nein Webanwendung mit Registrierung

Stand: 17.07.2017

Detaillierte Produktinformationen zu den Geobasisdaten und den bereitgestellten Diensten können den Produktseiten entnommen werden. In den Portalen der Geodateninfrastruktur des Landes sind die Bereitstellungswege und Zugriffsinformationen auch unmittelbar in die Metadatensätze eingepflegt. Über das Open.NRW- oder das Geoportal.NRW erhalten Sie Zugriff wie folgt:

  • Aufruf www.Geoportal.NRW oder www.Open.NRW mit Internetbrowser
  • Suchfunktion im Portal aufrufen
    • www.geoportal.nrw: Klick auf die „Lupe“ rechts oben, dann Eingabefeld „Suche nach Geodaten“
    • www.open.nrw: unter „Open Data“ bzw. „Open Data Suche“
  • Eingabe des gesuchten Artikelnamens (z.B. Produktkürzel: „DVG2“) im jeweiligen Suchfeld
  • Die Datenbankabfrage und der Seitenaufbau des Suchergebnisses kann etwas Zeit in Anspruch nehmen.
  • Der Metadatensatz des Produktes sowie die Metadatensätze der zugehörigen Zugriffs- bzw. Darstellungsdienste werden angezeigt.
  • Im Metadatensatz des Produktes finden Sie ggf. einen direkten Download-Link (wenn es sich um eine einzige oder wenige herunterladbare Datei(en) handelt).
  • Im Metadatensatz des zugehörigen Zugriffsdienstes („Atom-Feed…“) finden Sie einen Link zum Aufruf; bei Ausführung erscheinen die verfügbaren Dateien.
  • Klicken Sie die Download Möglichkeit an und bestätigen Sie anschließend den Download (Datenvolumen beachten!).

Auch die unter Open Data Prinzipien bereitgestellten Geobasisdaten unterliegen Nutzungsbedingungen. Mit Artikel 2 der „Verordnung zur Umsetzung der Open Data Prinzipien für Geobasisdaten“ wird die „Datenlizenz Deutschland - Namensnennung - Version 2.0“ festgelegt.

Beispiel für einen Quellenvermerk:

  • Land NRW (2017)
  • Datenlizenz Deutschland - Namensnennung - Version 2.0 (www.govdata.de/dl-de/by-2-0)